Kreisauswahl männliche Jgd 2004 Turniersieger in Olpe


Am 02. April fanden die Kreisvergleichsspiele (Bezirk Süd) des männlichen Jahrgangs 2004 in Olpe statt.

Die erfogreiche Mannschaft:

Bild

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zunächst hieß es, die Gruppenphase mit zwei Spielen zu überstehen. Da es nach zwei Jahren der erste Vergleich gegen andere Kreisauswahlen für die 2004er war, wussten wir nicht richtig, wie die Gegner und unsere Möglichkeiten einzuschätzen waren.
In bisherigen Testspielen konnten die Jungs zwar überzeugen, aber ein Turnier ist dann doch wieder etwas anderes.
Günstig war, dass unsere beiden Vorrundengegner das erste Spiel hatten und wir diese dann analysieren konnten.
Hier behielt der HK Industrie mit einem 8:7 Erfolg die Oberhand gegenüber dem HK Lenne-Sieg, unserem ersten Gegner.

Dann waren wir am Zug: im Spiel gegen den HK Lenne-Sieg taten wir uns zunächst schwer und waren bis zum 3:3 nicht wirklich im Vorteil. Doch dann erzielten wir drei Tore am Stück (6:3) und konnten den Vorsprung zum Schluss sogar auf 4 Tore erhöhen zum 10:6.
Beim zweiten Spiel gegen den HK Industrie war es dann ein ganz anderes Auftreten, nach furiosem Start stand es 5:0 und dann sogar 7:1. Zwar konnte Industrie nochmal verkürzen (8:5), dennoch waren wir zum Schluß mit 12:7 ein sicherer Sieger und hatten die Vorrunde somit als Gruppenerster abgeschlossen.
Im Halbfinale kam es dann zum Vergleich mit dem HK Hagen. Auch hier das gleiche Bild: klasse Start (5:2) über 6:4 konnten wir dann zum Ende beim 10:6 den Finaleinzug sichern.
Unser Finalgegner aus Dortmund wurde dann ähnlich überrannt: über ein 4:1 kamen die Dortmunder zwar nochmal auf zwei Tore heran (6:4) doch ließen unsere Jungs nicht locker: zum Schluß stand es 12:6.

Fazit: Ein überzeugender und vielversprechender Auftritt einer homogenen Mannschaft, da sich fast jeder in die Toschützenliste eintragen konnte und es auch bei den Wechseln (es kamen bei jedem Spiel alle 13 Spieler zum Einsatz !) keinen Bruch im Spiel gab, zumal auch das Spiel in der Abwehr sehr gut funktionierte !

Kreisvergleichsspiele (15 min Spielzeit)

Vorrunde:

Gr 1. HK Hellweg – HK Hagen 7: 11
Gr 2. HK Industrie – HK Lenne-Sieg 8:7
Gr 1. HK Hagen – HK Dortmund 8: 9
Gr 2. HK Lenne-Sieg – HK Iserlohn/Arnsberg 6: 10
Gr 1. HK Dortmund. – HK Hellweg 10: 5
Gr 2. HK Iserlohn/Arnsberg – HK Industrie 12: 7

Tabellen Vorrunde:

Gruppe 1
1. HK Dortmund 19:13 +6 4:0
2. HK Hagen 17:16 +1 2:2
3. HK Hellweg 12:21 -9 0:4

Gruppe 2
1. HK Iserlohn/Arnsberg 22:13 +9 4:0
2. HK Industrie 15:19 -4 2:2
3. HK Lenne-Sieg 13:18 -5 0:4

Spiel um Platz 5
HK Lenne-Sieg – HK Hellweg 8 : 8
nach 7m-Werfen:
HK Lenne-Sieg – HK Hellweg 12 : 11

Halbfinale
HK Iserlohn/Arnsberg – HK Hagen 10 : 6
HK Dortmund – HK Industrie 13 : 9

Spiel um Platz 3
HK Hagen – HK Industrie 11 : 8

Finale
HK Iserlohn/Arnsberg – HK Dortmund 12 : 6

Gesamtabelle: (ohne Gewähr)
1. HK Iserlohn/Arnsberg 44:25 +19
2. HK Dortmund 38:34 +4
3. HK Hagen. 34:34 +0
4. HK Industrie 32:43 -11
5. HK Lenne- Sieg. 25:29 -4
6. HK Hellweg. 23:33 -10

Spielfilme:

1. Spiel HK Lenne-Sieg – HK Iserlohn/Arnsberg
0:1 Tom – 1:1 – 1:2 Tom – 1:3 Niklas – 2:3 – 3:3 – 3:4 Maxi – 3:5 Maik – 3:6 Silas – 4:6 – 4:7 Tim – 4:8 Maik 7m – 5:8 – 5:9 Maik – 5:10 Tim – 6:10

2. Spiel HK Iserlohn/Arnsberg – HK Industrie
1:0 Maxi – 2:0 Paul – 3:0 Maxi – 4:0 Maik – 5:0 Tom – 5:1 – 6:1 Paul – 7:1 Maik – 7:2 – 7:3 – 7:4 – 8:4 Silas – 9:4 Silas – 9:6 – 10:6 Ferdi – 11:6 Tim 7m – 12:6 Tom 7m – 12:7

3. Spiel HK Iserlohn/Arnsberg – HK Hagen
1:0 Tim – 2:1 Niklas – 7m verworfen – 3:1 Tom 7m – 4:1 Tim – 5:1 Maik – 5:2 – 6:2 Niklas – 6:3 – 7:3 Paul – 8:3 Tim – 8:4 – 9:4 Tom – 9:5 – 9:6 – 10:6 Tim zm

4. Spiel HK Iserlohn-Arnsberg – HK Dortmund
1:0 Tim – 2:0 Tom – 2:1 – 3:1 Michel – 4:1 Paul – 4:2 – 5:2 Maik – 5:3 – 6:3 Paul – 6:4 – 7:4 Tom – 8:4 Tom – 8:5 – 9:5 Niklas – 9:6 – 10:6 Ferdi – 11:6 Tim – 12:6 Luca

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Hinterlasse eine Antwort