Schiedsrichterausbildung startete am Wochenende


IMG-20160606-WA0007

Am vergangenen Samstag begrüßte Ekkehard Eggert (1.Vorsitzender) zusammen mit Daniel Müller (SR – Wart), Matthias Kemper (SR – Lehrwart) und Rainer Vogt (stellv. SR-Wart), 13 Teilnehmer aus 5 verschiedenen Vereinen zur Schiedsrichterausbildung. Ekkehard Eggert freute sich, dass es so viele junge Handballspieler gibt, die den Mut haben den Job des Schiedsrichters zu erlernen.

Nach einer kleinen Kennlernrunde unter den zukünftigen Schiedsrichtern und den SR-Warten eröffneten Daniel und Matthias die 1. Lehrrunde, in der über viele verschiedene Handballthemen gesprochen wurde.
Zum praktischen Teil gehörten unter anderem, die Analyse des Handballspielfeldes und die ersten Versuche, wie man z.B. einen 7-Meter oder ein Time-Out pfeift .
Am Sonntagmorgen kam dann der ehemalige HV- Schiedsrichterwart Bernd Steinebach, der den Teilnehmern die Themen Strafen & Regelwidrigkeiten vermittelte.
Es war für alle ein sehr erfolgreiches Wochenende!

Von Hannah Ecker (Schiedsrichteranwärterin)

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Hinterlasse eine Antwort